Donnerstag, 30. Mai 2013

Swatch feiert 30 jähriges Jubiläum


Wer hätte gedacht, dass vor 30 Jahren mit der zweiten Uhr so ein Geschäft entstehen würde.
Der Name Swatch besteht nämlich aus 2 Wörtern: "Second" und "Watch" das ergibt "Swatch".

Gestern an der HV haben alle Teilnehmer diese schöne Jubiläumsuhr bekommen.
Vor 30 Jahren gab es schon mal so eine und die heutige ist mit "30 Jahren" in den verschiedenen Landessprachen gekennzeichnet.
Nachdem ich die Bildbearbeitung praktisch fertig hatte, sah ich , dass ich den Schutzkleber noch nicht entfernt habe.

Da ist mir noch ein guter passiert:

Ich fahre mit dem Zug nach Biel und weiss nicht genau, wo ich dann durchgehen muss, um zum Kongresshaus zu kommen.

So bin ich dann froh, dass Vis-a-vis zwei ältere Herren sitzen, aus deren Gespräch ich höre, dass sie auch an die Generalversammlung der Swatch gehen.

Also beschliesse ich einfach ihnen zu folgen und hänge mich ihnen mit gutem Abstand hinten an und folge ihnen vom Perron bis auf den Bahnhofplatz hinaus.

Sie laufen sehr zielbewusst und so bin ich mir sicher, dass sie den richtigen Weg auch kennen.

Doch o Lätz, sie laufen zum ersten Taxi und lassen sich führen....

Ich überlege kurz, spanne dann den Regenschirm auf und frage eine Passantin nach dem Weg.

Der Witz an der ganzen Sache ist, dass ich gar nicht weit laufen muss und ich gerade noch zur rechten Zeit hin komme.


Kommentare:

  1. Ich habe auch mehrere Swatch-Uhren.
    Das ist wirklich eine Uhr für zwischendurch, nicht so teuer, gute Qualität, witzige Designs.
    Und sie läuft und läuft und läuft....
    Liebe Grüße, Ophelia
    P.S. Alles Gute für Deine Mutter in der Reha!

    AntwortenLöschen

Schreibt eure Meinung!