Montag, 8. Oktober 2007

Farbenprächtiger Herbst

Samstagnachmittag haben wir (3 Frauen, 1 Mädchen und 3 Knaben) als Gemeinschaftswerk die Trauben vor dem Stöckli abgelesen, gewaschen und im Dampf gesaftet. Jetzt ist der Saft bereit für Gelée und Sirup, oder auch einfach als Traubensaft.

Von den Kravallen in Bern erfahren wir später, sind jedoch nicht erstaunt, denn schon die Kombination der geplanten Veranstaltungen ist reiner Dynamit! Solche Spiele sind für die Stadt Bern gefährlich und peinlich und wir können nur froh sein, dass es nicht noch schlimmer gekommen ist.
Die Kinder der Umgebung sind aus den Ferien zurück und haben noch eine Woche Ferien.
Hier auf dem Lande können sie sich so richtig austoben und es geht oft recht laut und lustig zu.

Ich bin noch nicht ganz auf Woche eingestellt, hab wohl ein Mini-Jetlag, vielleicht ist es ein wenig Muskelkater vom gestrigen walken. Jetzt gehe ich schnell ein Glas Wasser trinken und dann geht es los. Die Katzen sind schon wieder am pennen!

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Schreibt eure Meinung!