Mittwoch, 11. März 2015

Was ist gesünder: Joggen oder Singen?

Ich fahre im Auto, höre im Radio ein Interview mit dem Radiosprecher und einer Kandidatin, die an einem Wettbewerb teilnimmt.
Die Stimme der Frau tönt recht jung, doch sie ist schon 82 Jahre alt.
So ist der Moderator sehr überrascht, glaubte er doch eine jüngere Dame am Telefon zu haben.
Uns so wollte er wissen, wie die Frau sich die Stimme so gut erhalten konnte.
Nun erzählte sie ihm, dass sie bis vor kurzem in einem Chor mitgesungen hätte und da der Chor jetzt nicht mehr existiert singe sie einfach beim Abwaschen für sich weiter.

Ich überlege mir nun, wo kann ich denn singen, ohne dass ich damit jemand störe und wisst ihr wo das am besten geht?

Natürlich im Auto, wenn ich allein unterwegs bin.

Nun fahre ich weiter und überhole eine Gruppe älterer Damen, die am joggen sind.

Daran kann ich gar nichts Spassiges entdecken, denn gerade erfreut scheinen die Damen nicht durch die Welt zu rennen.
 Und überhaupt ist das sicher auch nicht ideal für die Gelenke.

So ist für mich die Rechnung schnell gemacht, dass das Singen gegenüber dem Joggen das bessere Resultat holt.




So sieht mich Mitze an, wenn sie Hilfe möchte, vorgestern gab ich ihr Spagyrik Berberis gegen ihren Rückfall von der Blasenentzündung.

Später bekam sie noch Schmerzmittel vom Tierarzt und dann konnte sie endlich wieder richtig schlafen und seit gestern schlief sie mehr als sie wach war.

Es kann sein, dass sie noch Blasensteine hat, doch dafür braucht es eine Urinprobe und das ist gar nicht so einfach.

Draussen ist es schon richtig Frühling und gestern führten die Landwirte alle ihren Mist auf die Felder.

Nun können wir zusehen, wie alles von Tag zu Tag grüner wird.


...und wie wäre Mitze mit blauen Augen?

....da müssen sogar die Hühner näher schauen




Kommentare:

  1. Hallo Ursula,
    also ich singe gerne, wenn auch nicht gut, joggen hingegen ist gar nichts für mich, ganz nach dem Motto "Sport ist Mord"....Ich gehe lieber spazieren oder wie es auf neu-deutsch heißt "walken" und mache Fotos...und genieße die Umgebung....
    Jeder wie er kann und mag....
    Liebe Grüße, Ophelia

    AntwortenLöschen
  2. Ja, so ist es und wir sind natürlich stolz, wenn du die Fotos mit uns teilst.
    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende,
    liebe Grüsse


    Ursula

    AntwortenLöschen

Schreibt eure Meinung!