Dienstag, 1. Juni 2010

Thun, Visp, Brig und zurück







Mutter hat sich einen schönen Tag ausgesucht, um mit mir und mit dem Zug ins Wallis zu fahren.
Ich freue mich auf die Reise, denn es ist das erste Mal, dass ich die kurze Strecke durch den neuen Tunnel nach Visp bereise.
Im Tunnel nicken wir beide kurz ein und kommen kurz darauf frisch in Brig an. Das Städtchen lädt uns ein, draussen Platz zu nehmen, ein Milchkaffee zu trinken und gemütlich herum zu schlendern!
Nur allzu schnell ist die Zeit vorbei und nun nehmen wir den Zug über Kandersteg und geniessen das vorbeifliegende Panorama.



1 Kommentar:

  1. Wir waeren auch gerne mit Euch gefahren, freuen uns für Euch

    AntwortenLöschen

Schreibt eure Meinung!