Donnerstag, 11. Dezember 2008

Unglaublich dieser Schnee

Schön sieht es schon aus, nur schade, dass der Schnee auf den Bäumen so schwer aufliegt, auch bei meinem provisorischen Sitzplatz hat es ein Baum bis auf den Stamm hinunter aufgerissen.


Es gibt Tage, da läuft nichts,immer wenn ich was beginne, sehe ich etwas, das ich auch noch tun sollte, doch wenn ich dann das tun will, geht es nicht, weil etwas fehlt, oder etwas nicht funktioniert und schon kommt mir wieder etwas neues in den Sinn, das umbedingt noch getan werden muss.
Und auf das alles hinauf kommt dann noch die laufende Zeit, die immer näher dem Mittag entgegenrückt und so bleibt mir bald nichts anderes mehr übrig, als mein Arbeitsfeld Richtung Küche hin zu verlegen und dann bin ich wenigstens mal froh, dass ich weiss, was ich kochen will und die Zutaten schon mal in Griffreiche habe.

1 Kommentar:

  1. Ja so war, bei uns in Narli geniessen wir so richtiges Sommerwetter.

    AntwortenLöschen

Schreibt eure Meinung!